Dringend Fahrräder für junge Flüchtlinge gesucht!

Fahrräder gesuchtFahrräder sind ein gutes Fortbewegungsmittel, um Orte individuell zu erkunden und um mobil zu sein. Junge Flüchtlinge verfügen über sehr wenig Geld. Oft zu wenig, um sich Fahrscheine für die öffentlichen Verkehrsmittel leisten zu können. Zudem leben unsere jungen Flüchtlinge meist am Stadtrand oder außerhalb von Wien, wo sie ein Fahrrad brauchen, um die öffentlichen Verkehrsmittel erstmal zu erreichen. Wir sind daher dringend auf der Suche nach gebrauchten Fahrrädern, die sich in einem verkehrstüchtigen Zustand befinden. Kleine Repararturen werden von den Jugendlichen und jungen erwachsenen Flüchtlingen gerne durchgeführt. 

Wenn ihr Fahrräder habt, meldet euch bitte direkt bei der Projektleiterin der Nachbetreuung Moses,
Frau Malika Guellil, Telefon: 0664 886 32 623,
E-Mail: leitung.moses@fluechtlingswerk.at

Weiters werden noch dringend Sessel gesucht!

Die komplette Liste an Sachspenden, welche für alle Einrichtungen des Don Bosco Flüchtlingswerks gilt, findet ihr unter Sachspenden

Vielen herzlichen Dank!