Das Don Bosco Flüchtlingswerk Austria sucht eine Geschäftsführung

DAS DON BOSCO FLÜCHTLINGSWERK SUCHT EINE GESCHÄFTSFÜHRUNG

im Ausmaß von 38 Wochenstunden, erwünschter Arbeitsbeginn: 1. Juli 2018

Das Don Bosco Flüchtlingswerk Austria ist eine Initiative der Salesianer Don Boscos, der Don Bosco Schwestern und des Vereins Jugend Eine Welt. Unter dem Leitsatz "Recht auf Zukunft für junge Menschen" setzen wir uns im Rahmen mehrerer Projekte im Besonderen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Österreich ein. 

Ab Juli 2018 ist die Stelle der Geschäftsführung mit 38 Wochenstunden zu besetzen. 

Aufgabengebiet:

  • Gesamtleitung der Organisation
  • Projektmanagement, Weiterentwicklung der Organisation im Bereich Asyl und Flucht
  • Akquise von Projektförderungen und Spenden
  • Wirtschaftliche (Jahresabschluss, Budgeterstellung, laufende Kontrolle, Projektabrechnungen), personelle und qualitative Verantwortung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vertretung nach außen, Kooperation mit relevanten Behörden und Organisationen

Wir erwarten:

  • Ausbildung und Erfahrung im Sozial- und Projektmanagement, vorzugsweise im Bereich Asyl und Flucht
  • Betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse
  • Führungserfahrung, Teamfähigkeit und kommunikative Fähigkeiten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Hohes Engagement und Freude eine dynamische Non-Profit Organisation zu leiten
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion, Engagement, Verlässlichkeit
  • Hohes Maß an Eigenorganisation und -verantwortung
  • Bereitschaft sich mit der Pädagogik Don Boscos zu beschäftigen
  • Identifikation mit der christlichen Grundhaltung der Organisation und der Träger

Wir bieten

  • Ein vielseitiges, interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet
  • 38 Wochenstunden mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Gestaltungsspielraum
  • Führung eines engagierten, motivierten und erfahrenen professionellen Teams
  • Entlohnung nach dem SWÖ-KV, Verwendungsgruppe 9 mit einem Mindestgehalt von € 2.854,80 mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Vordienstzeiten
  • Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Dienstort Wien

Bitte schicken Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis 24. Mai 2018 per e-mail an: Mag. Rafael Kirchtag, rafael.kirchtag@donbosco.at
Rückfragen möglich unter: +43 (0)676/8772 7759

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie auf unserer Website www.fluechtlingswerk.at

Stellenausschreibung als PDF Download:  Ausschreibung Geschäftsführung Don Bosco Flüchtlingswerk