AKTUELLES

Neuigkeiten mit RSS-Feed RSS verfolgen

Flucht ist kein Kinderspiel

Artikel-Stadt-Gottes-Mai-2017Tausende Kinder und Jugendliche kommen als Flüchtlinge nach Österreich und erhoffen sich Schutz, Frieden und Bildung. Weil ihnen viele Rechte verwehrt sind, bleiben sie Kinder "zweiter Klasse".

Ursula Mauritz

Das war die ROMARIA 2017

8. Romaria 2017Am Samstag dem 6. Mai 2017 luden das Don Bosco Flüchtlingswerk, die Don Bosco Familie sowie die Katholische Aktion zur 8. Romaria, der Wallfahrt in Solidarität mit den Flüchtlingen.

Ankündigung der Romaria im "DER SONNTAG"

Wir freuen uns über den schönen Artikel im "DER SONNTAG" von Monika Fischer und bedanken uns recht herzlich!

Wallfahrt der Solidarität

Ein Zeichen der Solidarität mit Schutzsuchenden setzt die Romaria. Mehr als 60 Organisationen laden am 6. Mai zum zwölf Kilometer langen Fußmarsch von Schwechat nach Liesing ein.

Von Monika Fischer

(K)eine Mauer bei Don Bosco

Spatenstich für das neue Wohnhaus des Don Bosco FlüchtlingswerksWien-Inzersdorf: Am 25. April erfolgte der Spatenstich für das neue Wohnhaus des Don Bosco Flüchtlingswerkes, in dem bis zu 30 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ein Zuhause auf Zeit finden werden.

Zwei Staffeln des Don Bosco Flüchtlingswerk beim Vienna City Marathon vertreten

Dass das Don Bosco Flüchtlingswerk mit einer Staffel aus dem Jugendwohnheim Abraham beim Marathon dabei war, sollte keine Neuigkeit sein - schließlich laufen drei unserer jugendlichen Bewohner dank Sandra, einer sehr sportlichen Betreuerin und perfekten Organisatorin, schon zum vierten Mal in Folge mit.

Urlaub bei Don Bosco

Don Bosco Haus WienDie Salesianer begrüßen während der Sommermonate in ihren Häusern in Wien und Klagenfurt jugendliche und Erwachsene Gäste und Familien aus aller Welt.

Eines der Hauptanliegen des heiligen Don Bosco (1815-1888) war es, dass junge Menschen ihre Freizeit

"Wir arbeiten immer ALLE zusammen"

Das DON BOSCO magazin hat in seiner aktuellen Ausgabe einen Artikel über die Zusammenarbeit und den Zusammenhalt im Gastronomiebetrieb des Don Bosco Hauses veröffentlicht. Auch "unser" Omid, der im Wohnhaus Abraham des Don Bosco Flüchtlingswerkes auf dem Weg in ein gelingendes Leben begleitet wurde, hat hier eine Lehrstelle als Koch gefunden und ist mittlerweile ein begeisterter (und guter) Koch. Seine Lehre war nicht immer einfach, aber er hat es geschafft. Fabian Schmitmeier und Burcu Mersin haben mit Sophie Lauringer über ihre Arbeit gesprochen. Doch lest selbst. 

Herzliche Einladung zur 8. Romaria 2017 am Samstag, dem 6. Mai 2017

Romaria 2017Das Don Bosco Flüchtlingswerk, die Salesianer Don Boscos, die Salesianische Jugendbewegung sowie die Katholische Aktion laden am

Samstag, dem 6. Mai 2017 zur 8. Romaria, der Solidaritätswallfahrt mit allen Schutzsuchenden.

Jugend Eine Welt zum Tag der Straßenkinder am 31. Jänner: Verhindern, dass Kinder auf der Straße landen

Tag der Strassenkinder2017 neue UN-Richtlinie zum Schutz von Straßenkindern geplant / Österreichweite Kampagne mit Jugend Eine Welt-Ehrengästen aus Indien und Angeboten für den Unterricht.

Anlässlich des „Tags der Straßenkinder“ am 3

Seiten